Aktuelles


Jahreshauptversammlung in Neuwied: Wertvolle Infos statt Auszeit

Jahreshauptversammlung 2019Foto: Haus & Grund

Informative Jahreshauptversammlung: Die Vorsitzende von Haus & Grund Neuwied, Ellen Grünewald, referierte im Café Auszeit über die „Kündigung eines Wohnraummietverhältnisses“. Von einer Denk-„Auszeit“ ist hierbei dringen abzuraten. Schließlich gilt es einige rechtliche Fallstricke zu beachten.

Außerdem stimmten die Mitglieder einer Änderung der Satzung zu. Hier wurde ein Paragraph zum Datenschutz ergänzt. Die übrigen Formalien waren schnell abgehandelt. Nach dem Jahresbericht der Vorsitzenden, dem Geschäftsbericht sowie dem Kassenbericht samt Zustimmung der Kassenprüfer war die Entlastung des Vorstands lediglich eine Formsache.

Gut besuchter Infoabend in Neuwied

Infoabend NeuwiedFoto: Haus & Grund

Im Dschungel des Mietrechts einen guten Überblick zu behalten, fällt verständlicherweise nicht jedem privaten Vermieter leicht. Entsprechend groß war jetzt das Interesse an einem Infoabend von Haus & Grund Neuwied. Hier referierte der Verbandsdirekor von Haus & Grund Rheinland-Pfalz, RA Ralf Schönfeld, zum Thema „Aktuelles Mietrecht“. Ein Schwerpunkt seines unterhaltsamen Vortrags lag dabei auf der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Und auch das nach wie vor „heiße“ Thema Datenschutz kam nicht zu kurz. Darüber hinaus nahm sich der Haus & Grund Experte viel Zeit, die vielen Fragen der Besucher kompetent zu beantworten.

Großes Interesse an Rezepten gegen Mietnomaden und Querulanten

Viele Besucher beim Infoabend von Haus & Grund Neuwied

Infoabend NeuwiedGut gewählt: Haus & Grund Neuwied traf mit dem Thema für den jüngsten Informationsabend im „Café Auszeit“ genau den Nerv der Mitglieder. Diese kamen in großer Zahl und lauschten dem Vortrag von Landesverbandsdirektor RA Ralf Schönfeld. Er referierte über den passenden „Schutz vor Querulanten, Mietnomaden und Messies“. - Foto: Haus & Grund Neuwied

 

Mitgliederversammlung 2017: Dauerstreit um Schönheitsreparaturen

Die Jahreshauptversammlung von Haus & Grund Neuwied hatte in diesem Jahr vor allem einen informativen Charakter. Neben den Regularien, also dem Bericht der Vorsitzenden, der Geschäftsführerin und des Schatzmeisters, stand ein interessantes Referat auf der Tagesordnung. Die Vorsitzende des Vereins, Rechtsanwältin Ellen Grünewald, informierte die Mitglieder rund um das Thema Schönheitsreparaturen.

Weiterlesen …

Aufschlussreicher Abend in Neuwied: Interessantes zum Nachbarschaftsrecht

Infoabend NeuwiedDer liebe Nachbar? Wenn es doch nur immer so wäre! Oft genug gibt es Streit in der Nachbarschaft, sei es nun wegen zu geringer Grenzabstände bei der Bepflanzung, Rasenmähen am Sonntag oder generell Lärmbelästigung. Was im Nachbarschaftsrecht geht (und was gar nicht geht), darüber informierte RA Ralf Schönfeld, Verbandsdirektor von Haus & Grund Rheinland-Pfalz, bei einem gut besuchten Infoabend von Haus & Grund Neuwied im Café Auszeit. - Foto: Haus & Grund Neuwied

 

Infoabend in Neuwied: Rechtzeitig vorsorgen!

Infoabend NeuwiedSpannender Infoabend von Haus & Grund Neuwied: Notar Dr. Marc Bohr informierte zu den Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. - Foto: Haus & Grund Neuwied

 

Erfolgreicher Infoabend in Neuwied: Einbruchschutz im Fokus

Infoabend NeuwiedKaum ein Thema bewegt die privaten Eigentümer derzeit so sehr wie der Einbruchschutz. Insofern bewies Haus & Grund Neuwied bei seinem aktuellen Infoabend eine gute Spürnase, sowohl bei der Auswahl des Themas als auch des Referenten, Kriminalhauptkommissar Thomas Schäfer. Weiteres Indiz für den Erfolg und das hohe Interesse bei den Mitgliedern: Die Veranstaltung im Café Auszeit war überaus gut besucht. - Foto: Haus & Grund Neuwied

 

Gut besuchter Info-Abend: Möglichkeiten bei der Grundstücksübertragung

Infoabend NeuwiedDas Thema stieß auf großes Interesse: Notar Dr. iur. Hubert Kögler informierte seine Zuhörer im Café Auszeit in Neuwied über „Grundstücksübertragung zu Lebzeiten, rechtliche Hintergründe und Gestaltungsmöglichkeiten“. - Foto: Haus & Grund Neuwied

 

Spannender Info-Abend zum Thema Mietrecht

infoabend in neuwiedDas aktuelle Mietrecht ist für Vermieter kaum noch zu durchschauen. Vielen dämmert es aber, dass es ihnen immer weniger hilft, sondern im Gegenteil nur zusätzliche Belastungen bereithält. Dieser Eindruck konnte sich beim zurückliegenden Inofabend von Haus & Grund Neuwied beinahe verfestigen.

Weiterlesen …